Reservaziun • Reservation


occupau
belegt

reservaziun provisorica
provisorisch reserviert


La tegia sa vegnir reservada max. 1 onn ordavon. · Die Waldhütte kann maximal 1 Jahr im Voraus reserviert werden.

Vossa damonda • Ihre Anfrage




RASCHUN DA FITTAR · MIETANLASS



LOCATARI · MIETER







CUOSTS • KOSTEN

Bien per saver

Tgi astga fittar?
Tut quels che han cumpleniu 20 onns.

Las taxas d’utilisaziun dependan dil gener d’utilisaziun. Tut ils detagls anfleis Vus els documents Reglament d’utilisaziun ed uorden da taxas.
Co proced’ins per affittar la Tegia?
Suenter ch’ins ha empleniu il formular da reservaziun ei la Tegia reservada provisoricamein per Vus. Suenter quei pass retscheveis Vus cun posta il quen cul scret da pagament. Schi prest ch’il pagament ei fatgs, vala la reservaziun sco definitiva. Sch’il quen ei buca pagaus enteifer il termin da pagament da 10 gis suenter la consegna, vegn Vossa reservaziun annullada.

La surdada e la surprida dalla Tegia fa il guardiacamona, e quei mintgamai sil plaz allas 11.00 (surdada) e 8.00 (surprida), ni tenor cunvegnientscha. Eventualas consumaziuns ein da pagar en bar al guardiacamona duront la surprida.
Tgei munta «reservaziun provisorica»?
«Reservaziun provisorica» munta ch’in auter interessent vul prender si la Tegia il medem mument sco Vus. Bugen mettein nus Vus silla gliesta da spetga. Nus informein Vus sil pli tard enteifer 3 jamnas cun in e-mail, sche nus savein reservar la Tegia definitiv per Vus.
San ins carrar cugl auto tier la Tegia?
Igl access ei lubius mo cun ina lubientscha da carrar, quella retscheiva il fittader ensemen cul quen (max. 3 ex.). In access d’unviern senza impediments tier la Tegia sa buca vegnir garantius en mintga cass. Parcadis cun obligaziun da pagar dat ei en diember limitau tiel parcadi public sper l‘ustria «Straussennest».
San ins cuschinar/ grillar ella Tegia?
Damai che la pintga cuschina dalla Tegia ei buca concepida per «grondas cuschinadas» cussegliein nus da far diever d’in survetsch da catering. Grillar alla fueina publica ei lubiu resalvond las disposiziuns dil cantun Grischun pertuccont il scamond da far fiug. Grillar silla terrassa dalla Tegia ei scumandau per motivs dalla polizia da fiug.
San ins pernottar ella Tegia?
Na, ei dat neginas pusseivladads da pernottar.

Gut zu wissen

Wer darf mieten?
Alle, die über 20 Jahre alt sind.

Die Benützungsgebühren sind abhängig von der Art der Nutzung. Finden Sie bitte alle Details im Dokument Benützungsreglement und Gebührenordnung.
Wie läuft eine Miete ab?
Nach dem Ausfüllen des Reservationsformulars ist die Waldhütte für Sie provisorisch reserviert. Im Anschluss wird Ihnen die Rechnung mit Einzahlungsschein per Post zugestellt. Die Reservation gilt als definitiv, sobald Ihre Zahlung erfolgt ist. Erfolgt die Zahlung nicht innert 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung, wird Ihre Reservation hinfällig.

Die Übergabe und die Abgabe erfolgen durch den Hüttenwart um 11 Uhr (Übergabe) resp. 8 Uhr (Abgabe) vor Ort oder nach Vereinbarung. Allfällige Konsumationen sind an der Abnahme in bar dem Hüttenwart zu entrichten.
Was heisst «provisorisch reserviert»?
«Provisorisch reserviert» heisst, dass sich an diesem Datum schon ein anderer Mieter für die Waldhütte interessiert. Gerne setzten wir Sie auf die Warteliste. Sie werden spätestens innert 3 Wochen per Mail informiert, ob die Waldhütte definitiv für Sie reserviert werden kann.
Kann man mit dem Auto zur Waldhütte fahren?
Die Zufahrt zur Waldhütte ist nur mit Fahrbewilligung gestattet. Mit der Rechnung wird dem Mieter die Fahrbewilligung (max. 3 Stk.) zugestellt. Eine ungehinderte Zufahrt zur Waldhütte kann im Winter nicht in jedem Fall garantiert werden. Gebührenpflichtige Parkplätze sind auf dem öffentlichen Parkplatz beim Restaurant «Straussennest» in beschränkter Anzahl vorhanden.
Kann man in der Waldhütte kochen / grillieren?
Da die kleine Küche der Waldhütte nicht für die Zubereitung «grosser Menüs» eingerichtet ist, wird für die Verpflegung ein Catering-Service empfohlen.

Das Grillieren bei der öffentlichen Feuerstelle ist unter Vorbehalt der Bestimmungen des Kantons Graubünden betreffend Feuerungsverbot gestattet. Das Grillieren auf der Terrasse ist feuerpolizeilich verboten.
Kann man in der Waldhütte übernachten?
Nein, es bestehen keine Übernachtungsmöglichkeiten.